Initiative & Partner

Ziele der Initiative

INQA-Erklärfilm

Partner & Botschafter*innen

Projektförderung

Projektförderung

Förderrichtlinien

INQA-Experimentierräume

INQA-Publikationen

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Initiative Zie­le der In­itia­ti­ve IN­QA-Er­klär­film Part­ner & Bot­schaf­ter*in­nen Die­se Kri­te­ri­en müs­sen IN­QA-Ex­pe­ri­men­tier­räu­me er­fül­len.

Wissen

Schwerpunkt KI

Schwerpunkt Covid-19

Schwerpunkt Covid-19

Resilienz

Homeoffice

Psychische Gesundheit

Basisarbeit

Selbstständige

Führung

Führung

Mitarbeitermotivation

Führungskultur

Vielfalt

Vielfalt

Chancengleichheit

Diversitätsmanagement

Gesundheit

Gesundheit

Physische und psychische Gesundheit

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kompetenz

Kompetenz

Digitalisierung der Arbeitswelt

Personalentwicklung

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Diversity „Al­ly­ship fin­det nicht im Stil­len statt“ Gesundheit Kein Stress mit dem Stress! – So beu­gen Be­schäf­tig­te vor 2 Minuten Lesezeit Künstliche Intelligenz Schwer­punkt KI in der be­trieb­li­chen Pra­xis Kompetenz Das sind die fünf Vor­zü­ge der Di­gi­ta­li­sie­rung in Klein­un­ter­neh­men 2 Minuten Lesezeit

Handeln

INQA-Checks

INQA-Coaching

INQA-Prozess Kulturwandel

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Po­ten­zi­al­ana­ly­se Ar­beit 4.0 Checkdauer: 30 – 40 Minuten INQA-Meldung IN­QA-Coa­ching: Ein Pro­gramm für die di­gi­ta­le Zu­kunft 2 Minuten Lesezeit Steu­er­be­ra­tungs­ge­sell­schaft Cin­ti­nus: Di­gi­ta­li­sie­rung als Chan­ce für mehr Nach­hal­tig­keit 2 Minuten Lesezeit In­for­ma­tio­nen für in­ter­es­sier­te Trä­ger von IN­QA-Coa­ching. 2 Minuten Lesezeit

Vernetzen

Netzwerke

Netzwerke

Netzwerkkarte

Netzwerkbüro

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Innovationstag

Aktionswochen

Zukunftswerkstatt

Veranstaltungskalender

Offensive Psychische Gesundheit

Offensive Psychische Gesundheit

Themenschwerpunkte

Themenschwerpunkte

Prävention

Achtsamkeit

Einsamkeit

Tipps & Angebote

OPG Dialogforum

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
IN­QA-Netz­werk­bü­ro 2 Minuten Lesezeit Ge­mein­sam mehr er­rei­chen: un­se­re An­ge­bo­te für KMU 2 Minuten Lesezeit Ak­ti­ons­wo­chen Netz­werk­kar­te

Magazin

Neuigkeiten

INQA-Update

Mediathek

Mediathek

Videos

Podcasts

Publikationen

Aktuelle und wichtige Themen in diesem Bereich
Arbeitswelt Ge­leb­te Di­ver­si­tät in der Ar­beits­welt: Ar­beit braucht Dich. So, wie Du bist. 2 Minuten Lesezeit INQA-Meldung IN­QA-Coa­ching: Ein Pro­gramm für die di­gi­ta­le Zu­kunft 2 Minuten Lesezeit INQA-Meldung ESF-Plus Pro­gramm „Zu­kunfts­zen­tren“ geht wei­ter 2 Minuten Lesezeit INQA-Meldung Mit Krea­ti­vi­tät zu neu­en Fach­kräf­ten 3 Minuten Lesezeit
2 Minuten Lesezeit Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland
auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen

Die Offensive Mittelstand - Gut für Deutschland bringt Institutionen und Menschen zusammen, die gemeinsam die Arbeitsqualität im Mittelstand fördern und mittelständische Betriebe darin unterstützen, die digitale Transformation und den demografischen Wandel als Wettbewerbsvorteil zu nutzen.

Ziele

Die Offensive Mittelstand – Gut für Deutschland will

  • gute Handlungsbedingungen für mittelständische Unternehmen fördern,
  • Betriebe unterstützen, ihre Prozesse präventiv und innovativ zu gestalten,
  • Unternehmen helfen, die besten Köpfe zu gewinnen und zu binden,
  • Energien für eine wirkungsvolle Unterstützung des Mittelstands bündeln,
  • das Image des Mittelstands als Motor für Innovationen in Deutschland fördern.

Die Grundidee der Offensive Mittelstand lautet: die Partner*innen des Mittelstands mobilisieren, um gemeinsam alle Kräfte für die Verbesserung der Rahmenbedingungen für den Mittelstand zu bündeln.

Arbeitsweise

Die Offensive Mittelstand macht die gemeinsamen Vorstellungen aller Partner*innen von verantwortungsvoller und erfolgreicher Unternehmensführung durch Praxishilfen und Qualitätsstandards konkret nutzbar. Basis für alle Aktivitäten und Angebote der Offensive Mittelstand ist der Konsens aller Partner*innen.

Zentrale Instrumente sind der INQA-Unternehmenscheck "Guter Mittelstand" sowie weitere OM-Praxis-Checks (INQA-Checks, OM-Potenzialanalysen, GDA-ORGAcheck), mit denen Unternehmen ihre Potenziale erkunden und Verbesserungen anstoßen können.

Autorisierte Berater*innen stellen sicher, dass diese Instrumente nutzbringend in der Praxis eingesetzt werden. Über das Netzwerk der autorisierten Berater*innen können Unternehmen bei Bedarf eine qualitätsgesicherte Beratung zu allen Themenfeldern des Checks erhalten.

Die Partner*innen der Offensive Mittelstand haben auch einen Qualitätsstandards für freie Unternehmensberatungen entwickelt sowie Hilfen für Unternehmer*innen zur Auswahl von freien Berater*innen – siehe hier.

Die regionalen Netzwerke der Offensive Mittelstand unterstützen mit Informationsveranstaltungen, Erfahrungsaustauschen und Seminarangeboten die Zielgruppen direkt vor Ort.

Träger der Offensive Mittelstand ist die Stiftung „Mittelstand-Gesellschaft-Verantwortung“ – zur Homepage

Partner*innen

Bei der Offensive Mittelstand engagieren sich über 400 Partner*innen, darunter:

  • Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)
  • Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI)
  • Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BG HM)
  • Berufsverband für Training, Beratung und Coaching (BDVT)
  • Bundesagentur für Arbeit
  • Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
  • Bundessteuerberaterkammer (BStBK)
  • Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech)
  • Deutsche Gesellschaft für Personalführung (DGFP)
  • Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB)
  • Deutscher Steuerberaterverband (DStV)
  • Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
  • Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE)
  • Institut für Mittelstandsforschung (IfM) Bonn
  • Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft (RKW Kompetenzzentrum)
  • Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW)
  • Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI)
  • Krankenkassen (z. B. AOK-Bundesverband, BKK Dachverband)
  • Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)

Die vollständige Liste der Partner*innen finden Sie hier.

Ansprechpartner*innen

Christof Göbel
Geschäftsstelle Offensive Mittelstand
Hohe Str. 85-87, 50667 Köln
E-Mail schreiben (info@offensive-mittelstand.de)
Telefon: 0221 80 09 18 80
Die Geschäftszeiten sind jetzt: Mo-Do. 9:00 – 15:00 Uhr
Fr. 9:00-14:00 Uhr

Homepage Offensive Mittelstand

Die regionalen Partnernetzwerke

auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen Publikationen zum Thema
Mehr zum Thema
Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit

Mit aktuellen Tipps, Handlungshilfen und Studien von INQA machen Sie Ihren Betrieb fit für die Arbeitswelt von morgen. Informieren Sie sich über neue Entwicklungen aus der Arbeitswelt sowie Nachrichten und Hintergründe von INQA und aus dem Partnernetzwerk. Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.