Kurzprogramm für einen stressfreien Nacken!

Körperliche Verspannung und Belastungen können einen negativen Einfluss auf die psychische Gesundheit haben. Die gezielten Übungen der Feuerwehr-Unfallkasse Nord (HFUK) helfen Hals, Schulter und oberen den Rücken zu entspannen.

Bewegungsarmut, nicht ergonomische Arbeitsbedingungen aber auch emotionale Belastungen können zu körperlichen Beschwerden führen. Gerade der Nacken ist häufig von Verspannungen betroffen. Um dem vorzubeugen, den Nacken zu kräftigen und schmerzen zu lindern, können gezielte Trainingsübungen eingesetzt werden. Mit dem Miniprogramm der HFUK lernen Sie, wie Sie ganz entspannt im Sitzen oder Stehen, im Büro oder Zuhause Ihren Nacken trainieren können.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Feuerwehr-Unfallkasse Nord

Das könnte Sie auch interessieren Tipps und Hand­lungs­hil­fen für den Ar­beit­sall­tag in der Co­ro­na-Kri­se

Wie kön­nen neue Rou­ti­nen im Ar­beit­sall­tag ge­stal­tet und auf­recht­er­hal­ten wer­den? Das IN­QA-Pro­jekt psy­GA (psy­chi­sche Ge­sund­heit am Ar­beits­platz) bie­tet prak­ti­sche Tipps und Hand­lungs­hil­fen für den Ar­beit­sall­tag in der Co­ro­na-Kri­se.

Trai­nings­pro­gramm „RV Fit“ der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung

Die Deut­sche Ren­ten­ver­si­che­rung bie­tet ein kos­ten­lo­ses Trai­nings­pro­gramm zum The­ma Be­we­gung, Er­näh­rung und Stress an. Fin­den Sie her­aus, wie Sie sich kör­per­lich und geis­tig stär­ken kön­nen, auch von zu Hau­se.

Der BAGSO-Pod­cast „Zu­sam­men­hal­ten in die­ser Zeit“

Wie kön­nen Ängs­te und Sor­gen im All­tag be­wäl­tigt wer­den? Im neu­en Pod­cast der BAGSO (Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft der Se­nio­ren­or­ga­ni­sa­tio­nen e.V.) wer­den die­se und wei­te­re Fra­gen be­han­delt.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Tra­gen Sie sich in den IN­QA-Ver­tei­ler ein und wer­den Sie Teil der Pra­xis­platt­form für Ar­beits­qua­li­tät und den Wan­del der Ar­beit

Mit aktuellen Tipps, Handlungshilfen und Studien von INQA machen Sie Ihren Betrieb fit für die Arbeitswelt von morgen.

Informieren Sie sich über neue Entwicklungen aus der Arbeitswelt sowie Nachrichten und Hintergründe von INQA und aus dem Partnernetzwerk.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. Über einen Link in den Benachrichtigungen der Initiative kann ich diese Funktion jederzeit deaktivieren.